Freiherr

Beschreibung:     Ein Angeh√∂riger einer hoch- oder freiadligen Familie. Freiadlig bedeutete, dass die Familie freier Herkunft war. Dies im Gegensatz zu einer ministerialadligen Familie, deren Vorfahren aus der unfreien Dienerschicht eines Hochadligen stammten und in den --> Dienstadel aufgestiegen waren.
leer leer  
französisch:  
  baron m.
italienisch:  
  barone