Turnier

Beschreibung:     Ritterliches Kampfspiel im Mittelalter, eine Mischung aus militärischer Übung, Zurschaustellung von Kraft, Macht und Reichtum, Sportveranstaltung und Volksfest.
Turnierte dauerten meist mehrere Tage. Das Lanzenstechen der Ritter galt als Höhepunkt eines Turniers, daneben wurden aber auch Wettkämpfe im Bogenschiessen, Ringen und Schwertkampf ausgetragen.
leer leer  
französisch:  
  tournoi m.
italienisch:  
  Torneo