Kastellburg

Beschreibung:  
Eine Burganlage mit quadratischem oder rechteckigem Grundriss und Rundtürmen in den Ecken. Derartige Burgen standen meist auf ebenem Gelände und waren von einem Wassergraben umgeben. Die Kastellburg entstand um 1200 in Frankreich und verbreitete sich in der ersten Hälfte des 13. Jh. in ganz Europa. leer Kastellburg / Bildautor: Yverdon um 1420
leer leer  
französisch:  
  château régulier géométrique m.
italienisch:  
  castello a pianta regolare